Liebe Jausen-Freunde!

 

Zeit ist ein kostbares Gut.

Und dieses Gut wird bei mir immer knapper.

 

Darum habe ich mich entschlossen, die Jausentüren jetzt zu schließen.

Kein offener Sonntag mehr 2017, kein Quiz mehr, kein Herbstkrämchen…das war’s. Ende, aus!

 

Außerdem soll man ja aufhören, wenn es am Schönsten ist und die Zeit mit euch war wirklich schön. Fünf wunderbare Jahre stand die Jausentür euch allen offen…

 Die leckerste Grillwurst weit und breit (vom legendären 4-Seiten-Griller Henning mit Liebe gegrillt), tolle Jausenquiz-Abende, ein Büchertrödel, das Sommerfest 2015 mit Spedition Sack, der Midsommar- Abend mit unzähligen Glühwürmchen, 3 erfolgreiche und super gemütliche Adventskrämchen und viele, viele schöne Wandersonntage zählen zu den schönen Erinnerungen an die Jausenzeit.

 

Und nun auf zu neuen Ufern!

Entdeckt wandernd, radelnd oder Auto und Motorrad fahrend das Bergische Land, das Sauerland und alles Drumherum. Sicher gibt es irgendwo wieder eine tolle „Jause“…

 

Danke für all eure Unterstützung, für all den Zuspruch und eure lächelnden Gesichter…

Schön war die Zeit mit euch, seid nicht traurig…auch wir werden euch vermissen!

 

 Nehmt euch Zeit für die schönen Dinge im Leben...

 

Eure Jausenwirtin Eve & Grillmeister Henning